Aus der Rubrik „Wohnungsbaupolitik“:

Berliner Zeitung am 08.03.2018: Kommentar zum Stadtquartier – Katrin Lompscher hat sich in der Debatte gehörig blamiert

Ausgerechnet Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke), die bisher so sehr für mehr Bürgerbeteiligung eingetreten ist, hat sich bei der Debatte über das geplante Stadtquartier im Blankenburger Süden und jetzt auch noch in Neukölln auf den Buckower Felder in Sachen Partizipation gehörig blamiert.

https://www.berliner-zeitung.de/politik/meinung/kommentar-zum-stadtquartier-katrin-lompscher-hat-sich-in-der-debatte-gehoerig-blamiert-29833964