Aus der Rubrik „Wirtschaftsinformationen“:

 

rbb24.de am 14.05.2019: Immobilienkonzern meldet Zahlen – Höhere Mieten steigern Gewinn der Deutsche Wohnen

Höhere Mieten vor allem in Berlin haben dem Immobilienkonzern Deutsche Wohnen weiter Auftrieb gegeben.

Im ersten Quartal 2019 stieg der operative Gewinn auf 144 Millionen Euro. Das sind nach Angaben des Unternehmens 16,5 Prozent mehr als im ersten Quartal 2018. Für das Gesamtjahr peilt das MDax-Unternehmen weiterhin einen operativen Gewinn von 535 Millionen Euro an.

https://www.rbb24.de/wirtschaft/beitrag/2019/05/deutsche-wohnen-mieten-berlin-umsatz-gestiegen.html