Aus der Rubrik „Gerichtsentscheidungen“:

anwalt.de am 20.10.2016: Schlafzimmer zu warm – Mietmangel?

LG Berlin, Urteil v. 03.05.2016, Az.: 67 S 357/15

Während Temperaturen um 23,5 Grad Celsius im Wohnzimmer noch als angenehm einzustufen sind, so stellen Temperaturen über 22 Grad Celsius im Schlafzimmer einen Mangel dar und müssen beseitigt werden.

https://www.anwalt.de/rechtstipps/schlafzimmer-zu-warm-mietmangel_090547.html