Aus der Rubrik „Mieterinformationen“:


Berliner Abendschau am 13.12.2016 
„Deutsche Wohnen“-Mieter frieren immer noch

Seit mehreren Monaten sind Mieter der Wohnungsgesellschaft „Deutsche Wohnen“ ohne funktionierende Heizungen. Grund sind offenbar veraltete Anlagen. Die Gesellschaft bedauert das außerordentlich. Doch warme Worte machen noch keine warme Wohnung.

http://www.rbb-online.de/panorama/beitrag/av7/mieter-deutsche-wohnen-kapputeheizungen-kalt-kaelter.html