Aus der Rubrik „Veranstaltungen“:

Spandauer Volksblatt am 23.08.2017: Bürgerveranstaltung – Fluglärm für alle?

Podiumsdiskussion zur Offenhaltung von TXL

Wann: 14.09.2017, 19:00 Uhr

Wo: Klubhaus Spandau, Westerwaldstraße 13, 13589 Berlin

Veranstalter: WisS – Wählerinitiative soziales Spandau

Podium:

Christoph Meyer: Spitzenkandidat der FDP Berlin, den selbsternannten “Tegel-Rettern”

Nina Stahr: Landesvorsitzende der Berliner GRÜNEN, die sagen „Wir brauchen Wohnungen – nicht TXL“

Marcel Eupen wird als Mitglied des AMV (Alternativer Mieter- und Verbraucherschutzbund e. V.) die Stimme der betroffenen Bürger vertreten

BezStR Frank Bewig vertritt die Sichtweise des Bezirksamtes Spandau im Allgemeinen und als Stadtrat für Gesundheit dieses Ressort im Besonderen

Emilio Paolini: Fachpolitischer Sprecher der WisS (Moderator)

http://www.berliner-woche.de/falkenhagener-feld/politik/buergerveranstaltung-fluglaerm-fuer-alle-d131441.html