Aus der Rubrik „Veranstaltungen“:

Berliner Woche am 30.08.2017: Wie bleiben Mieten bezahlbar? – Kandidatenbefragung zur Wahl

Das „Bündnis Bezahlbare Mieten Neukölln“ möchte wissen, wie die Vertreter der Parteien zu den Entwicklungen auf dem Wohnungsmarkt stehen. Deshalb gibt es Dienstag, 5. September, um 19 Uhr eine Diskussion im Jugendzentrum Manege, Rütlistraße 1-3.Mit dabei sind Judith Benda von den Linken, Fritz Felgentreu von der SPD, Susanna Kahlefeld von den Grünen und Christina Schwarzer von der CDU. Moderiert wird das Gespräch von Sylvia Hoehne-Killewald von der Mieterberatung Prenzlauer Berg.

http://www.berliner-woche.de/neukoelln/politik/wie-bleiben-mieten-bezahlbar-kandidatenbefragung-zur-wahl-d131568.html