Aus der Rubrik „Mietenpolitik“:

 

Berliner Zeitung am 19.10.2018: Grüne – Bundesregierung bei Mietpreisbremse unverantwortlich
Die von der Bundesregierung geplante schärfere Mietpreisbremse wird nach Ansicht der Grünen-Bundestagsfraktion nicht für niedrigere Mieten sorgen.«Die große Koalition gaukelt den Mieterinnen und Mietern mit ihren Vorschlägen etwas vor», sagte Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt der Deutschen Presse-Agentur. Es sei unverantwortlich, dass sich Union und SPD mit «halbherzigen Kurskorrekturen» zufrieden gäben.

https://www.berliner-zeitung.de/politik/gruene–bundesregierung-bei-mietpreisbremse-unverantwortlich-31462208