Aus der Rubrik „Verbrauchertipps“:

WISO-Tipp  | 20.06.2016  Neu gekauft und schon defekt?

Das sind Ihre Rechte als Verbraucher!

Das neue Smartphone rauscht beim Telefonieren, das Bild am 4-K-Fernseher ruckelt oder der eben gekaufte Herd wird einfach nicht warm. Was nun? Immer wieder kommt es vor, dass sich neu gekaufte Waren oder Geräte als defekt herausstellen oder nicht richtig funktionieren. Die gute Nachricht: Sie als Kunde haben sogenannte Gewährleistungsansprüche.

http://www.zdf.de/wiso/wiso-tipp-neu-gekauft-und-schon-defekt-43981166.html