Aus der Rubrik „Mietenpolitik“:

Berliner Abendschau am 21.03.2017: Stumpfe Waffen gegen Ferienwohnungen

Von den 12.000 Ferienwohnungen sind erst 1.500 wieder dem Mietmarkt zugeführt worden. Die Gründe sind vielfältig. Viele Vermieter nutzen eine Lücke und vermieten möblierte Wohnungen ab zwei Monaten Mietdauer.

http://www.ardmediathek.de/tv/Abendschau/Stumpfe-Waffen-gegen-Ferienwohnungen/rbb-Fernsehen/Video?bcastId=3822076&documentId=41683222