Aus der Rubrik „Gerichtsentscheidungen“:

Berliner Abendschau am 29.03.2017: Urteil zur Mietpreisbremse

Landgericht Berlin entscheidet zugunsten der Mieter

Im Streit über die gesetzliche Mietpreisbremse hat auch das Landgericht Berlin zugunsten des Mieters entschieden. Die Zivilkammer 65 hat die Berufung einer Vermieterin zurückgewiesen, wie das Gericht am Mittwoch mitteilte. Damit muss die Frau ihrem Mieter für einen Zeitraum von fünf Monaten rund 1.105 Euro zuzüglich Zinsen zurückzahlen.

http://mediathek.rbb-online.de/tv/Abendschau/Landgericht-Berlin-entscheidet-zugunsten/rbb-Fernsehen/Video?bcastId=3822076&documentId=41875316